Liegestütz

Was ist emotionale Stärke? Und wie erlangt man sie?

Emotionale Stärke ist die Kraft in Dir, die Dich trägt, auch wenn rund um Dich herum das Chaos herrscht. Sie flüstert Dir dann sanft ins Ohr „es wird schon, Liebes, es wird vergehen und Du wirst stark und strahlend wieder durch Dein Leben tanzen“.

Wie man sie erlangt?

Nun, für einen trainierten Bizeps gehen manche ins Fitness Studio, ein Yoga Asana, was starke Arme macht ist die Planke.

Einen flachen Bauch bekommt man durch Sit Ups oder yogisch die Streckposition.

Und emotionale Stärke, tja, auch die muss trainiert werden.

Respektiere Deine Grenzen. Versorge Dich mit gutem Essen, pflege bereichernde Kontakten. Ruhe Dich aus, wenn Du müde bist. Mach Yoga oder einen Sport, der Dich mit Energie versorgt und Dir gut tut. Meditiere, gönn Dir die Ruhe.

Deine innere Stimme, trainier sie. Die, die liebevoll über die vermeintlichen Makel spricht, nicht die, die Dich fertig macht. Von der kritischen, fiesen, von der kannst Du Dich verabschieden.

Also: Sei gut zu Dir! Jeden Tag auf´s Neue. Es ist wie 100 Liegestütz täglich – bleib dran und mach Dich stark. So stark, dass Du durch jedes Chaos mit der Gewissheit gehst, dass es vergeht.

Kontakt